Servicestelle Innsbruck – ÖBB Technische Services GmbH

Allgemeine Projektinformation
Ort Innsbruck
Auftraggeber ÖBB Technische Services GmbH
Projektdaten
Projektskosten € 1,2 Mio.
Baudauer 1 Jahr
Fertigstellung Dezember 2003
Allgemeine Informationen

Neuerstellung eines Zubaues zur best. Triebwagenhalle der SVS Innsbruck am Gelände des Hbf. Innsbruck

Installation einer Lokhebeanlage, Ölver- und -entsorgungsanlage, Krananlage und Lagerstätten sowie Büro- und Besprechungsräume

Unsere Leistungen
Einreichung
Detailplanung
Ausschreibung
Statik
Bauleitung
BauKG
Ausführungsunterlagen
Inbetriebnahme
Projektmanagement
Menü